Freundeskatzen hüten

  • Vor einigen Wochen habe ich ja schon berichtet, dass ich die 3 Katzen meiner Freundin hüte und dafür gleich bei ihr eingezogen bin.
    Ihr erinnert euch, ich stand um 07:00 Uhr mit der Kaffeetasse unterm Baum und der kleinste aus der Runde saß ganz oben und fand erst nicht den Rückweg. :weissnix:


    Alle drei sind Freigänger und kommen in der Regel auf einen besonderen Pfiff angewetzt und bleiben dann in der Nacht drinnen. Morgens dürfen sie wieder raus.
    Sissi ist gestern morgen (Mo) raus, kam am Nachmittag mal gucken, saß auf der Fensterbank ist aber nicht rein gekommen, um was zu futtern. Gestern Abend, keine Sissi! Irgendwann gegen 23:30 bin ich ins Bett. Heute Morgen, keine Sissi! Jetzt bin ich seit zwei Stunden hier und nur die beiden Kater haben sich blicken lassen und ihren Nachtmittagssnack abgeholt. Der kleine ist wieder on Tour, der große leistet mir auf der Terrasse Gesellschaft.


    Drückt bitte die Daumen, dass die Diva bald um die Ecke biegt. Mich macht es verrückt, nicht zu wissen wo sie rumstreunert. :schnüff:

    Grüße von Eva und Bea :streichel:

    Polly und Paule im Herzen!


    Oben auf dem Kopf sind zwei spitze Ohren angebracht.

    Damit hört sie weg, wenn man sie ruft.- "Gina Ruck-Pauquét"

  • Oh man - die machen es dir aber auch echt schwer, Eva! :tröst:
    Klar sind die Daumen ganz fest gedrückt, dass die Dame schnellstmöglich auf der Matte steht! :daumendrück::daumendrück::daumendrück:
    Hütest du immer noch oder schon wieder? Wie lange ist die Freundin denn weg?

  • selbstverständlich hast du alle Daumen :daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück:


    Zur Beruhigung - auch wenn's wenig hilft: Das Wetter ist sehr lau und mild. Piri ist auch schon seit heute morgen unterwegs. Kaum das sie sich blicken läßt - ist sie auch schon wieder weg! Das Streunerchen kommt bestimmt zurück, wenn das Gartenlokal nichts mehr hergibt! :daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück:


    Eva, ich weiß, wie du dich fühlst! Es ist nicht leicht mit den Freigängern - erst recht nicht Freigänger von anderen "zu hüten"! Ich wünsche dir starke Nerven! :tröst:

  • Ich hüte schon wieder. Meine Freundin ist zu einer Fortbildung und hängt noch ein paar Erholungstage dran. Da in der Gegend wo sie wohnt in letzter Zeit häufig eingebrochen wurde, bin ich wieder eingezogen und mache das ja auch sehr gerne. :hach:

    Grüße von Eva und Bea :streichel:

    Polly und Paule im Herzen!


    Oben auf dem Kopf sind zwei spitze Ohren angebracht.

    Damit hört sie weg, wenn man sie ruft.- "Gina Ruck-Pauquét"

  • Ich hüte schon wieder. Meine Freundin ist zu einer Fortbildung und hängt noch ein paar Erholungstage dran. Da in der Gegend wo sie wohnt in letzter Zeit häufig eingebrochen wurde, bin ich wieder eingezogen und mache das ja auch sehr gerne. :hach:

    So hast du zumindest Teilzeitkatzen :hach::freunde:
    Trotzdem könnten sie dir etwas mehr entgegen kommen und gefälligst pünktlich nach Hause kommen! :kicher:


    Los Sissi, ab nach Hause, Eva macht sich Sorgen!

  • So hast du zumindest Teilzeitkatzen :hach::freunde: Trotzdem könnten sie dir etwas mehr entgegen kommen und gefälligst pünktlich nach Hause kommen! :kicher:


    Los Sissi, ab nach Hause, Eva macht sich Sorgen!


    Finde ich auch. :schnute:

    Grüße von Eva und Bea :streichel:

    Polly und Paule im Herzen!


    Oben auf dem Kopf sind zwei spitze Ohren angebracht.

    Damit hört sie weg, wenn man sie ruft.- "Gina Ruck-Pauquét"

  • Nein, sie ist immer noch nicht wieder da. Eben bin ich mal um die Häuser gestrichen und hab gerufen und gepfiffen. Ich glaube ich habe sie heute morgen kurz in Nachbarsgarten huschen sehen, aber es war noch nicht richtig hell, als ich los musste.


    Meine Freundin meinte, sie sei schon mal öfter 48 STd. unterwegs gewesen. Aber doch bitte nicht, wenn ich hier die Katzen hüten soll. :schnüff:

    Grüße von Eva und Bea :streichel:

    Polly und Paule im Herzen!


    Oben auf dem Kopf sind zwei spitze Ohren angebracht.

    Damit hört sie weg, wenn man sie ruft.- "Gina Ruck-Pauquét"

  • Meine Freundin meinte, sie sei schon mal öfter 48 STd. unterwegs gewesen. Aber doch bitte nicht, wenn ich hier die Katzen hüten soll.

    Naja, ein bisschen beruhigend ist es ja schon, dass die Süße öfter mal längere Touren unternimmt, trotzdem ist es jetzt doof für dich :tröst: Ich drück ganz fest die Daumen, dass die Dame endlich nach Hause kommt! :daumendrück::daumendrück::daumendrück: