Susi hat Krebs

  • Oh nein Tina... wie schlimm... ist ja irgendwie wie bei LU :schnüff:

    Es tut mir sehr leid, das du das nun auch durchmachen mußt :tröst: :schnüff:


    Fressen tut sie noch sehr gut, erster Gang als wir wieder daheim waren, war an den Futternapf und was fressen.

    Bei Lu war es ja genauso, er hat sogar die letzten Tage mehr gefressen als sonst (da denkt man doch es geht ihnen gut... :schnüff: )

    Aber bei Bauchtumoren soll es so sein, das sie versuchen unmengen Energie aufzunehmen... was ihnen nicht wirklich gelingt, da es wahrscheinlich nicht mehr im Magen ankommt :weissnix:

    So wurde mir das jedenfalls erklärt.


    Ich wünsche euch noch viele schöne Stunden mit der Kleinen!

    Susilein :streichel:

    Cataleya mit Newton & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem für immer verbunden...

    Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis, Joshi & Lu

  • MrsKatz

    Hat den Titel des Themas von „Susi Krebs“ zu „Susi hat Krebs“ geändert.
  • da hat sie dann auch keine Schmerzen.

    Laut unsere TÄ hat sie keine Schmerzen, die hat ihren Bauch genug abgetastet. Einzigst beim Ultraschall das längere liegen auf dem Rücken hat ihr nicht so gefallen, da hat sie irgendwann angefangen zu miauen. :möp:

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)

  • Laut unsere TÄ hat sie keine Schmerzen,

    Ja, davon würde ich auch sicher ausgehen.

    Einzigst beim Ultraschall das längere liegen auf dem Rücken hat ihr nicht so gefallen, da hat sie irgendwann angefangen zu miauen. :möp:

    Na, das würde aber den meisten Katzen nicht gefallen, ich denke, das hat nichts mit Schmerzen zu tun, sondern eher mit der Zwangshaltung.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • davon würde ich auch sicher ausgehen.

    Wenn sie nur den Verdacht gehabt hätte, hätte sie uns mit Sicherheit ein Schmerzmittel mit gegeben. Unsere TÄ hat selber Katzen.

    sondern eher mit der Zwangshaltung.

    Das zum einen und zum anderen hat sie in der Rückenlage schlechter Luft bekommen. :(

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)

  • Wenn sie nur den Verdacht gehabt hätte, hätte sie uns mit Sicherheit ein Schmerzmittel mit gegeben. Unsere TÄ hat selber Katzen.

    Das zum einen und zum anderen hat sie in der Rückenlage schlechter Luft bekommen. :(

    Klar, der Tumor drückt auf die Organe dann;(

  • Wenn sie nur den Verdacht gehabt hätte, hätte sie uns mit Sicherheit ein Schmerzmittel mit gegeben.

    Eben!

    Die Süße genießt jetzt ihre letzte Zeit in dieser Welt und ihr macht es ihr schön (wobei ihr es ja allen Katzen immer schön macht).

    Und klar ist es sehr sehr sehr traurig, aber die Süße ist 15, hatte ein wunderschönes Leben, kann jetzt ganz in Liebe ihre letzte Zeit genießen - das ist, so schlimm und traurig die Krankheit und der nahende Tod auch sind, doch auch irgendwo etwas tröstlich.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • Die Süße genießt jetzt ihre letzte Zeit in dieser Welt und ihr macht es ihr schön

    Ja, das machen wir. Heute gabs ihre heiß geliebten Cat Yums Käsegeschmack soviel sie wollte.

    kann jetzt ganz in Liebe ihre letzte Zeit genießen - das ist, so schlimm und traurig die Krankheit und der nahende Tod auch sind, doch auch irgendwo etwas tröstlich.

    :seufz: Das hast du schön geschrieben. :knutsch::freunde:

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)

  • Heute gabs ihre heiß geliebten Cat Yums Käsegeschmack soviel sie wollte.

    :super:

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • hmm , ich krieg das nich hin einzelne Sätze zu zitieren

    :klonk:

    Einfach nur den Satz markieren, dann erscheint automatisch die Option "Zitat einfügen/Zitat speichern" . Da dann auf das gewünschte klicken, schon ist es in deinem Antwortfeld.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick