Susi hat Krebs

  • Das denke ich auch, ihr Bauch ist ja auch dick.

    Eben, da hat die Lunge nicht mehr so viel Platz. Aber das ist ja nicht quälend, halt einfach Kurzatmigkeit.

    Unsere TÄ hat auch gesagt, so lange sie noch frisst und mobil ist, sieht sie nicht ein warum sie sie schon erlösen soll.

    Ja, genau. Noch geht es ihr gut und sie genießt ihr schönes Leben bei euch :freunde:

  • Aber das ist ja nicht quälend, halt einfach Kurzatmigkeit.

    Genau, sie muss sich dann halt kurz ausruhen. Jetzt gerade liegt sie wieder seitlich, ist auch unterschiedlich.

    Noch geht es ihr gut und sie genießt ihr schönes Leben bei euch :freunde:

    Ja das macht sie. <3


    Wobei gestern war sie glaub etwas genervt von mir. Nachdem Schatzi Nachtschicht hat, dachte ich ich müsste sie ein bisschen betüddeln und streicheln. :schäm: Das war ihr dann aber zu viel und sie ist dann ins Schlafzimmer unters Bett.

    Heute lasse ich sie in Ruhe auf dem Tisch liegen, bis jetzt ist sie noch da. :herzklopfen:

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)

  • :kicher:

    Ich kann den Impuls, sie zu betüddeln, total verstehen :freunde: , aber aus Susis Sicht ist das dann einfach nur nervig :weissnix:

    Sie kommt schon, wenn sie mehr Nähe braucht und das

    Heute lasse ich sie in Ruhe auf dem Tisch liegen, bis jetzt ist sie noch da. :herzklopfen:

    ist, denke ich, genau richtig.

  • Unsere sind halt gewohnt das im Normalfall Frauchen füttert und Herrchen ist für den Output zuständig. :coolgrin:

    :gelache:

    Normales Füttern und KaKlos reinigen ist bei uns unterschiedlich, aber das Fummelbrett rausholen und bestücken oder auch so mal ne Runde Dreamies auf den Markt schmeißen o.ä., das mach nur ich und ganz selten mal Merle.

    Aber alles stehen und liegen lassen, weil ne Katze gekuschelt werden will, oder nicht mehr aufstehen können, weil ja ne Katze auf dem Schoß liegt und sowas - das ist dann Mättes :gelache:

  • Genau! :gelache:

    Und ich würde Susi halt einfach so weiter behandeln, wie schon immer, außer, dass es vielleicht mehr Leckerlies und Extras gibt, wenn sie da Lust drauf hat.

    Und klar, wenn sie zum Schmusen kommt, dann sicher alles stehen und liegen lassen.

  • Ja, sie bekommt zu fressen was sie gerne hat und soviel sie möchte.

    wenn sie zum Schmusen kommt, dann sicher alles stehen und liegen lassen.

    Für den Part ist dann Schatzi zuständig.

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)

  • Heut sieht es leider nicht so gut aus :seufz: Susi kam einmal runter, hab ihr dann Leberwurst gegeben. Davon hat sie ungefähr eins weg geschlabbert, hat getrunken und ist dann wieder hoch unters Bett. :möp:

    Gestern war sie allerdings auch den ganzen Nachmittag unter dem Bett und ist erst Abends runter gekommen.

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)

  • Kyano

    Hat das Thema geschlossen
  • Danke euch für eure lieben Worte.


    Hab gerade vorher nach Susi geschaut, sie hat sich auf den Weg ins Regenbogenland gemacht und lag tot unter dem Bett. :schnüff: Kann gerade nicht mehr dazu schreiben. :schnüff:

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)