Komm nicht klar ohne Fellnase

  • Hallo Ihr Lieben.


    Weiß nich ob der thread hier richtig gelandet ist, versuchs einfach mal.


    Versteht mich bitte nicht falsch, aber ich komm einfach nicht klar ohne eine Fellnase.


    Die Wohnung ist hier so leer, kein Kätzchen, dass uns trösten kann.

    Ständig hab ich heulkrämpfe wegen meinem gestern verstorbenen Kater.


    Deswegen wollte ich euch fragen, ob ihr jemanden kennt (wollte eigentlich so gut wie möglich anonym bleiben aber das ist mir jetzt auch egal), in BaWü, der Perser Katzen oder ähnliche hübsche langhaar Tiger züchtet. Vielleicht ihr sogar selber.


    Wir hätten wieder so gerne einen Kuscheltiger der unser Leben ausfüllt uns zum Lachen bringt, der zusammen mit uns im Bett kuschelt und uns immer zuhört wenn es uns schlecht geht.


    Ich danke euch für euer verständnis und hoffe auf eure Hilfe :*

  • Hallo,


    Ich verstehe Dich. Ohne Katzen ist das Haus sehr leer.

    Ich komme auch aus BaWü aber ich kenne keine Züchter. Wir haben unsere Fellnasen aus dem Tierschutz.

    Vielleicht ist das ja auch eine Option für Dich. Unser Neraki ist aus Spanien und eine Langhaarkatze. Dort gibt es viele Zuchtkatzen die auf der Strasse landen.

  • Ja, sehr gut kann ich Dich verstehen :tröst:


    Muß es unbeingt ein Perser oder Langhaar sein?, Muß es unbedingt ein Züchter sein?


    Bei Tierschutzorgas und in örtlichen Tierheim sitzen so viele, so viele suchen ein Zuhaus. Wie Marion schreibt, auch Rassekatzen und Langhaar.


    Würde Dir aber ans Herz legen gleich 2 zu nehmen, besonders dann wenn es ein junges Tier sein soll. Oder halt ein älteres, dass de Facto wirklich ein Einzeltier (gänger) ist und Artgenossen nicht mag.


    Viel Glück bei der Suche :daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück:

  • :freunde:Ich verstehe dich sehr gut und hab mal einen Bekannten angeschrieben der zwei Perserkatzen hat woher die sind.

    Er wohnt auf der Alp in der Nähe von Burladingen (wo die bekannte Fabrik ist:zwinker:).

    Mal abwarten, was er schreibt.


    Ich schiebe das Thema gleich in den passenden Bereich.

    LIEBE GRÜSSE VON MARITA MIT ROCKY UND SIMBA


    FÜR EINE ZEITLANG HALTEN WIR DEINE KLEINEN PFÖTCHEN FEST, DEIN HERZ ABER EIN LEBEN LANG...

  • Ich hatte damals die selben Probleme :schnute:... Wohnung /Haus leer, keiner kommt Dich begrüßen etc. . Nach einer knappen Woche stand dann auch fest, eine neue Fellnase muss her.

    Ich find Marions Idee nicht schlecht- warum keine aus dem Tierschutz?

  • Finde ich auch am Besten, die Tierheime sind brechend voll... Katzenschutzorganisationen habe viele Katzen unterschiedlichen Alters.


    Züchter würde ich eher ausschließen, besonders Perserkatzen ohe Nase, Letzteres für mich einfach Tierquälerrei!

    Cataleya mit Newton & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem für immer verbunden...

    Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis, Joshi & Lu

  • Also wir wollen definitiv wieder eine langhaarkatze am besten Perser aber kann auch blh, birmchen, ragdoll usw sein. Und definitiv ein Baby. Weil unser Katerchen habe ich erst kennenlernen dürfen als er schon 6 Jahre alt war. Mein Mann hat ihn damals aber als Baby bekommen.

    Wir wollen einfach jetzt zusammen eins großziehen.


    Haben TH's auch ab und zu Babys? Wir haben überlegt ob wir nächste Woche mal reinfahren und reinschauen.


    Kyano das is echt saulieb von dir dass du das für uns machst :*

  • Ich kann Dich auch sehr gut verstehen. Ich glaube auch dass es mir nicht anders ginge als Dir. Aber auch nicht, ob ich es ertragen könnte wenn sofort eine "fremde" Katze Krabbes Plätze aufsuchen würde.

    Wenn Du Kitten haben möchtest bitte nehme sofort zwei. Ein Kitten allein zu halten ist für das Tierchen Quälerei. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Suche.

  • Ich kam dich sehr gut verstehen. Ich habe zwar noch keine Katze verloren, aber schon mehrere Kleintiere wie Hamster und Ratten und da war mein Zimmer auch jedes mal so leer. Es war einfach keiner mehr da der abends munter wurde, in seinem näpfchen wühlte oder im quitschiegen Laufrad lief. Ich konnte ohne Teilweise nicht schlafen, also zog auch ziemlich zügig ein neuer ein.


    Im Tierheim gibt es auch immer mal wieder langhaarige Katzen und jetzt im Frühjahr geht die kittenschwemme (leider) wieder los. Es lohnt sich also auch im Tierheim zu gucken.


    Wenn es eine rassekatze sein soll, dann kann ich dich nur raten, wählt eine aus die euch gefällt und sucht einen guten Züchter.

    Wenn es kitten werden sollen dann bitte ZWEI. Das Leben in der Wohnung ist für ein kitten alleine nicht schön.


    LG Pia

  • Also wenn eine Perser dann mit Nase. Ich geb dir da definitiv recht. Aber gibt ja auch züchter extra mit Nase züchten.

    Darum gab es meinen Zusatz mit der Nase.


    Und ein Katzenbaby allein ist auch nicht artgerecht, niemand kann mit dem Baby so spielen, wie ein Artgenosse. Wenn man es wirklich richtig machen will, ist oberstes Gebot ZWEI KATZEN - zwei Kätzinnen oder zwei Kater.

    Jede Spezies braucht ein Gegenüber, das seine Sprache spricht, mit dem man kuscheln, raufen oder Fangen spielen kann, der einfach DA IST wenn die "Eltern" nicht daheim sind oder anderweitig beschäftigt sind.

    Es ist die gleiche Arbeit, aber doppelte und die richtige Freude!

    Cataleya mit Newton & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem für immer verbunden...

    Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis, Joshi & Lu

  • aber kann auch blh, birmchen, ragdoll usw sein.

    Birmchen-Züchter kann dir BirmchenKitten und Iris nennen, die Cattery von der meine Buben herkommen steht in meinem Profil.

    Wenn Du Kitten haben möchtest bitte nehme sofort zwei. Ein Kitten allein zu halten ist für das Tierchen Quälerei.

    Das empfehle ich dir dringend, ein seriöser Züchter gibt sowieso kein Kitten in Einzelhaltung ab.

    LIEBE GRÜSSE VON MARITA MIT ROCKY UND SIMBA


    FÜR EINE ZEITLANG HALTEN WIR DEINE KLEINEN PFÖTCHEN FEST, DEIN HERZ ABER EIN LEBEN LANG...

  • Okay Kyano dann schau ich gleich mal vorbei.


    Aber omg omg... Habe gerade mal im inet geschaut und habe bei uns ums eck Maine coon kitten gefunden... Ab Ende April auszugbereit. Die sind soooooooo süß sind auch Bilder von den Eltern dabei. Ich hau meinen Mann gleich mal an um da vorbei zu fahren. Ich hoffe er verliebt sich sofort. Da ist auch eine schwarze dabei so wie er sie haben wollte:love: hab mich mit ihm geeinigt dass er die Farbe aussuchen darf und ich den namen ;)

  • Okay Kyano dann schau ich gleich mal vorbei.


    Aber omg omg... Habe gerade mal im inet geschaut und habe bei uns ums eck Maine coon kitten gefunden... Ab Ende April auszugbereit. Die sind soooooooo süß sind auch Bilder von den Eltern dabei. Ich hau meinen Mann gleich mal an um da vorbei zu fahren. Ich hoffe er verliebt sich sofort. Da ist auch eine schwarze dabei so wie er sie haben wollte:love: hab mich mit ihm geeinigt dass er die Farbe aussuchen darf und ich den namen ;)

    Sehr gefährlich,ich war sofort schockverliebt.

  • Ich bekomm den Link nicht hier herein.:schnute:

    Hast du schon bei

    Perser mit Nase in Not Baden Würtemberg geschaut?

    Dort sind auch Jungspunde 9 Monate alt.

    Meinst du die hier, Jutta?


    https://www.tiervermittlung.de…er/details.pl?IDin=888954

    LIEBE GRÜSSE VON MARITA MIT ROCKY UND SIMBA


    FÜR EINE ZEITLANG HALTEN WIR DEINE KLEINEN PFÖTCHEN FEST, DEIN HERZ ABER EIN LEBEN LANG...