Evtl. doch noch ne Neue?

  • Von Franzi hab ich mich auch gleich angesprochen gefühlt, aber auch die mockelige Miezy gefällt mir. Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr eine Samtpfote findet, die gut zu Euch passt, zu der ihr gut passt.

  • Das tut mir sehr leid, dass eure Jungs so neben der Spur sind. :tröst:


    Hab mir die Infos zu beiden Katzen angeschaut - ich denke Franzi würde besser passen :nachdenk:

    LIEBE GRÜSSE VON MARITA MIT ROCKY UND SIMBA


    FÜR EINE ZEITLANG HALTEN WIR DEINE KLEINEN PFÖTCHEN FEST, DEIN HERZ ABER EIN LEBEN LANG...

  • Oh man - also, dass das offizielle TH hier so voll ist wundert mich wenig!

    Um da am Telefon überhaupt mit einem Menschen sprechen zu können, muss man sich erstmal durch ein fast endloses Menü klicken (wenn sie ... wollen, drücken sie bitte die 2, wenn sie...), dann hängt man lockere 10 Minuten in der Warteschleife mit echt schlechter Musik, um dann endlich ne Mitarbeiterin dran zu haben, die extremst unfreundlich ist...

    Jedenfalls gibt es keine Option, außerhalb der Öffnungszeiten vorbeizukommen.

    Bedeutet, dass wir nur am WE hinkönnen, und das jetzt kommende ist Kind unterwegs, also dann in 1 1/2 Wochen ca.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • Oh man - also, dass das offizielle TH hier so voll ist wundert mich wenig!

    Um da am Telefon überhaupt mit einem Menschen sprechen zu können, muss man sich erstmal durch ein fast endloses Menü klicken (wenn sie ... wollen, drücken sie bitte die 2, wenn sie...), dann hängt man lockere 10 Minuten in der Warteschleife mit echt schlechter Musik, um dann endlich ne Mitarbeiterin dran zu haben, die extremst unfreundlich ist...

    Jedenfalls gibt es keine Option, außerhalb der Öffnungszeiten vorbeizukommen.

    Bedeutet, dass wir nur am WE hinkönnen, und das jetzt kommende ist Kind unterwegs, also dann in 1 1/2 Wochen ca.

    Frauke:knuddel:

    na das hört sich wenig positiv an und Freundlichkeit darf man doch wenigstens erwarten.:trippel:

  • Tja :jaja:


    Bei dem andere TH hier, das vom bmt, bekommt man wenigstens gleich nen Menschen ans Telefon - aber da gibt es gerade keine Katze, die passen könnte.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • Oh man - also, dass das offizielle TH hier so voll ist wundert mich wenig!

    Frauke :knuddel:Mich wundert das bei einigen TH nicht.

    Wir wollten mal vor Jahren ein Meerschweinchen aus dem TH holen weil unsere Resi alleine zurückblieb.

    Das war vielleicht ein Act :facepalm:

    Irgendwann war es mir zu doof und wir haben eins dazu gekauft.

    LIEBE GRÜSSE VON MARITA MIT ROCKY UND SIMBA


    FÜR EINE ZEITLANG HALTEN WIR DEINE KLEINEN PFÖTCHEN FEST, DEIN HERZ ABER EIN LEBEN LANG...

  • Hast du mal bei Pflegestellen in eurer Umgebung geschaut?

    Ne, bisher noch nicht. Steht aber auf meiner Liste, was man noch machen könnte.

    Gerade jetzt ist das Ganze aber noch mal in Frage gestellt, denn: Scotty und Roland haben miteinander gekuschelt, Roland hat Scotty geputzt, obwohl der ihn erstmal angeknurrt hat, aber das hat Roland einfach ignoriert und Scotty fand es dann wohl auch toll - das ist eine absolute Premiere, denn Roland hat sich bisher eher putzen lassen.

    Also, wenn die Jungs wieder so zueinander fänden, das wäre echt der jackpot, dann wäre die Suche nach einer passenden dritten Katze auch erledigt.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • ich kann nur wiederholen was ich bereits geschrieben hatte- hört auf euer Bauchgefühl.

    Ja, du hast recht - aber unsere Bauchgefühle sind halt momentan nicht gleich.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • das liest man aus deinen Posts raus. Von dem her können wir natürlich schwer etwas raten, wenn ihr drei euch schon uneinig seit.

    Auch da kann ich nur meinen Rat wiederholen- schaut euch im Tierheim/ Pflegestelle um. Vielleicht bestätigt oder widerlegt sich dann das Bauchgefühl.


    Ich weiß zum Beispiel das ich gefahrlos zu Züchtern gehen kann ohne mir ein Kitten mit zu nehmen. Ich weiß das zu unseren beiden Mädels keine weitere Katze passen würde. Das Gefühl bestätigt sich vor Ort auch immer wieder. So süß die Tiere alle sind und ich sie eigentlich alle mitnehmen könnte, weiß ich das es mit unseren beiden nicht klappen würde.

  • Ich weiß zum Beispiel das ich gefahrlos zu Züchtern gehen kann ohne mir ein Kitten mit zu nehmen.

    Jo, das könnte ich auch.

    Ich könnte auch problemlos ins TH gehen und ohne Katze rausgehen, kein Problem. Egal wie süß, hübsch, ansprechend etc. pp. die Katzen da sind.

    Aber das hat ja mit unserer momentanen Situation nichts zu tun :weissnix:

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • Oh man - also, dass das offizielle TH hier so voll ist wundert mich wenig!

    Um da am Telefon überhaupt mit einem Menschen sprechen zu können, muss man sich erstmal durch ein fast endloses Menü klicken (wenn sie ... wollen, drücken sie bitte die 2, wenn sie...), dann hängt man lockere 10 Minuten in der Warteschleife mit echt schlechter Musik, um dann endlich ne Mitarbeiterin dran zu haben, die extremst unfreundlich ist...

    Jedenfalls gibt es keine Option, außerhalb der Öffnungszeiten vorbeizukommen.

    Bedeutet, dass wir nur am WE hinkönnen, und das jetzt kommende ist Kind unterwegs, also dann in 1 1/2 Wochen ca.

    Hallo,:kuckuck:

    weisst Du in welchem Katzenhaus die Franzi ist?

    Wenn ja, lass Dich gleich dort hinverbinden und rufe nicht vor 14 Uhr an, sonst kommt keiner von den Mitarbeitern ans Telefon, der Bescheid weiss, weil erst nach 14:Uhr, haben die dort auchmal ein wenig Zeit fürs Telefon. Wenn nichts klappt, versuche am Empfang gleich nach Frau Hischer zu fragen, die ist dort die Chefin der Katzenhäuser, kennt sich überall aus und ist supernett!


    Es kann sogar mal passieren, dass Du aus der Leitung gedrückt bist, dann versuche es eben wieder! Lass Dich nicht abhalten, wenn Du interessiert bist, weil irgendjemand schlechte Laune hat, sondern sei hartnäckig!


    Ein endloses Menü hatte ich nie . Es gibt die Option, die 2 zu wählen, damit die Öffnungszeiten gesagt werden, es gibt die 1, wenn man ein Tier gefunden hat und die 3 wenn man einen Mitarbeiter sprechen möchte. Ich hab die ganz schön genervt die Leute dort und einige waren nicht immer sehr nett, oder hatten keine Ahnung wovon ich sprach, aber das hat mich nicht abgehalten. Wir alle haben nicht jeden Tag die gleiche Laune oder auch mal Stress. Geht mir doch auch manchmal so und deshalb lasse ich sowas auch an mir abprallen.


    Hier guck mal unter diesen Zeichen ist Franzi dort gemeldet.

    HTV-Nummer: 513_F_19 / Altes Katzenhaus, Raum 2 . Würde ich mit angeben, gleich am Empfang, wenn die anders nicht in die Puschen kommen. Oder eben, wenn jemand am Telefon ist


    Ich drück die Daumen für die süße Franzi und Hermine und Jasper drücken auch ihre Pfötchen!:daumendrück::daumendrück::daumendrück::daumendrück:

    Ach ja, Donnerstag ist bis 18 Uhr geöffnet über Sommer.


    Ausserhalb der Öffnungszeiten, machen die keine Termine, das ist leider so.:seufz: Aber, man kann am Wochenende so früh wie möglich kommen, dann haben die mehr Zeit sich und den Jenigen zu kümmern.:winke:

    Geh nicht vor mir, ich folge Dir nicht..

    Geh nicht hinter mir, ich führe Dich nicht..

    Geh neben mir und sei einfach mein Freund.:streichel:


    Verfasser unbekannt


    Es grüßen Hermine, Jasper und Anni

  • Jo, das könnte ich auch.

    Ich könnte auch problemlos ins TH gehen und ohne Katze rausgehen, kein Problem. Egal wie süß, hübsch, ansprechend etc. pp. die Katzen da sind.

    Aber das hat ja mit unserer momentanen Situation nichts zu tun :weissnix:

    Meiner Meinung nach schon. Wenn man nach einem Tier sucht ist man doch empfänglicher dafür. Wenn einem die Tiere "egal" sind, dann ist man dafür nicht bereit.

    Vielleicht ist das nur meine Meinung, aber bei mir gab und gibt es diesen Unterschied.

  • Danke für die Infos Anni.

    In welchem Katzenhaus die Süßen sitzen, für die wir uns interessieren, war mir schon klar, ich kenn das TH Süderstraße schon sehr lange und recht gut.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • Hallo:kuckuck:,

    dann weisst Du ja auch, dass da echt immer viel los ist und dass die manchmal leider nicht gut drauf sind..:troest:

    Das heisst ja aber nichts. Woanders kann das ganz ähnlich laufen.


    Ich war bevor ich Jasper adoptiert hab, im Franziskustierheim und bin da wieder gegangen, weil da eine Mitarbeiterin sowas von unfreundlich war, weil ich die "Frechheit" besessen habe, gleich einen Katzenkorb mitzubringen, obwohl es Samstag war und sie nicht bereit, mir obwohl ich in der regulären Öffnungszeit kam und vorher sogar noch mit Herrn Weber gesprochen hatte, einen Kater zu vermitteln. Sie war der Meinung ich soll in der Woche nochmal kommen, sie hätte keine Zeit dafür am Samstag.


    Ich war erst wütend, den weiten Weg umsonst gemacht zu haben, bin dann aber Sonntag zum HTV. gefahren und hab Jasper kennengelernt. So bin ich ihr nun sehr dankbar.


    Ich kenn das Tierheim vom HTV. noch nicht so lange, aber ich persönlich, habe dort gute Erfahrungen gemacht. Am Telefon genauso wie vor Ort persönlich.


    Ich denke überall gibt es mal komische Reaktionen der Mitarbeiter. Die beruhigen sich aber auch wieder.


    Ich drück Dir die Daumen, :freunde::daumendrück:eine passende Katze zu finden. E:streichel:gal wo, irgendwo wartet eine auf Euch.

    Geh nicht vor mir, ich folge Dir nicht..

    Geh nicht hinter mir, ich führe Dich nicht..

    Geh neben mir und sei einfach mein Freund.:streichel:


    Verfasser unbekannt


    Es grüßen Hermine, Jasper und Anni