Beiträge von Whity

    Glückwunsch zum neuen Katertier. :konfetti:

    Also meine Toffee kann das auch gut.. in die Sonne legen und an sich rumrupfen, dass man massig Haare rumfliegen hat. Da hilft dann nur viel viel kämmen, sonst wohn ich in nem Wattebauschhaus.

    Katzen brauchen auch Licht, Sonne, Luft.. da wäre es ein Unding, ihnen das Fensterbrett/Balkon etc. zu verbieten.

    Wenn ein Verbot im Mietvertrag steht, würde ich mich dran halten und wenn es mir absolut nicht gefällt, würde ich a) das Gespräch mit dem Vermieter suchen und falls das erfolglos ist b) die Augen nach einer anderen Wohnung wo Tierhaltung erlaubt ist offen halten. Ich kenne auch Tierheime, die eine Genehmigung des Vermieters als Bedingung haben, um überhaupt ein Tier abzugeben..

    Ansonsten bleibt leider nur die brave Katze aus Plüsch.. die braucht keinen Balkon, ist gehorsam und sehr sehr pflegeleicht.

    Ich erkenne auf deinem Avatar nur zwei Irgendwas-Flauschiges.. wobei einer pointfarben ist. Wie steht es denn um die Vergangenheit der beiden:

    1. wie lange waren sie bei ihrer Mama

    2. wie lange war euer erster Kater allein bei euch


    Das spielt in sofern eine Rolle, als eventuelle Sozialisierungsdefizite auch erst mal überwunden werden müssen (was aber in diesem Alter noch gut klappen sollte).


    Ich drück mal die Daumen, dass die Käfigzeit bald vorbei ist und alles gut verheilt, damit die beiden wieder richtig loslegen können.

    Also die Mafia findet das Futter ausgesprochen lecker und es wird auch bei den Sensibelchen (Justy & Lotte) gut vertragen ohne wieder retour zu kommen. :yes:


    Ich denke das bleibt erst mal in unserer Futterliste. :freu:


    Bestellen werde ich allerdings künftig beim Hersteller direkt... der andere Shop war eine absolute Katastrophe.

    Das liest sich so total klasse.. herrlich, wie sie Niko um die Pfötchen wickelt.

    Ich finds super, dass du das Handling übst! :super:

    Das mach ich für gewöhnlich auch.. nur bei Rotkäppchen muss ich erst mal üben, dass ich ihn überhaupt anfassen darf. :jaja: Immerhin: er hat verstanden, dass ich ihn ab und an hochhebe (voll fies von hinten) und es dann nicht unbedingt angebracht ist, mir sofort die Arme und den Körper zu schreddern. :puh:

    Ich denke in drei/vier Jahren werd ich auch seine Augen säubern dürfen. :pueh:

    Gut, den Preis kriegt man natürlich am besten mit 12 x 800 g Dosen nach unten.. aber das wird für deine beiden Herren vermutlich auch zu viel sein.


    Ich fütter das "normale" MjAMjAM aus 400g Dosen und das ist hier ähnlich beliebt wie O'Canis und Wild Freedom.

    Nachdem MjAMjAM hier sehr gerne gefuttert wird, finde ich dieses neue Futter und die Idee dahinter sehr interessant.


    MjAMjAM Insekt


    Aus den Kommentaren im Netz schließe ich, dass das Futter ganz gut angenommen wird.. drum hab ichs heute mal bestellt und bin gespannt, was die Mafia dazu meint.

    Dann ist das ja jetzt endlich überschaubar, mit dem Getöse. :yes:


    Ja.. das mit dem Hüpfen ist so ne Sache.. es mag halt nicht immer und so muss man sich dann doch selber den Kopf zerbrechen. Ich seh schon ab und an ältere Tiere zur Vermittlung.. aber leider ganz viele mit FIV.. :seufz:

    Alles verständlich und logisch nachvollziehbar.. Wenn innerhalb von kurzer Zeit sich die Gruppe quasi "halbiert", ist es klar, dass es große Trauer gibt, gegen die man was tun muss.


    Einziger Knackpunkt ist tatsächlich euere Baustelle. So lange der Lärm infernalisch ist und offenstehende Türen kaum zu vermeiden, wirds schwer mit einer Eingewöhnung.. :jaja:


    PS. ich hab mich auch gerade total verliebt.. aber da die Gruppe zufrieden ist und das "Liebesopfer" auch noch ein Kitten, klopf ich mir da nun auf die Finger.. auch wenns soooo schwer ist.

    Mit Schokolade muss ich bei Giulia auch aufpassen.. und vieles mehr.

    Das kleine Russentier ist der Ansicht, sie kann alles essen.......... dafür mäkelt sie aber auch oft am Katzenfutter rum.


    Und wieder kommt mir der Gedanke an Oxy.. wenn man Oxy Schokolade hingehalten hat, hat sie dran gerochen und dann hat es sie gehoben.. ich hab das versucht zu filmen, aber sie würgte sich jedes Mal ausm Bild.

    Casi vorgestern bei der Abendfütterung.. er mampft, als plötzlich eine Spinne am Futternapf vorbei spaziert. Noch kauend hat er sie erst mit den Augen verfolgt, und dann musste er erst das Achtbein plätten, bevor er weiter gefuttert hat.

    Ich hatte gestern abend noch nen riesen Spaß: Merchen wollte noch mal schnell raus.. Die Tür war offen, also Fernbedienung.. Jalousie hoch, Merchen raus, Jalousie runter. Tanni guckt.. "Boah.. der is verschwunden!" :schock:

    Fünf Minuten später quakts draussen.. also Jalousie wieder hoch.. Merchen kommt rein mit einer Maus in der Gosche.. die hat er dann auch gleich laufen lassen und ab unters Sofa. :facepalm:
    Ich dachte: ja gut.. wieder mal.. aber heut nimmer. :grmpf:

    Fünf Minuten später an der Wohnzimmertür ein Knurren.. Casi. Hat die Maus in der Gosch.. ich ihn gelobt.. er haut ab, in mein Schlafzimmer, hoch auf den Catwalk :doofimkopf:

    Ich ihn wieder runter gescheucht ins Wohnzimmer.. aufn Kratzbaum. Da hab ich ihn dann genommen und mitsamt Maus auf die Terrasse verfrachtet.. da saß er dann mit Maus und hat immer noch geknurrt.. irgendwann hat er sie losgelassen, Maus rennt, ich schnapp Casi und rein.. ENDE. :gelache:

    Komplett "runter" ist sie so kurz nach der Kastra ja noch nicht von den Hormonen.

    Von daher könnte deine Vermutung mit dem "Zyklus" durchaus hinkommen.

    Beobachten würde ich das auf jeden Fall mal (bleibt dir ja auch nichts anderes übrig) und ich bin gespannt, ob das in 8 Tagen vorbei ist.

    Glückwunsch zum schmusigen Neuzugang. :konfetti:

    Wenn das so entspannt gelaufen ist, wie du das hier schreibst, würde ich die beiden machen lassen. Einsperren, laufen lassen, einsperren bringt beide auch nur durcheinander.

    Manchmal hat mans als Züchter gar nicht so einfach.. ich drück dich mal Jutta. Ich denk aber auch, dass mit Krankengymnastik und Geduld der Zwerg sicher noch viel verbessern wird. Vitamin B hätte ich auch gesagt, schon aus der Erfahrung mit Schmecks Lähmung damals.

    Der Blick auf dem Video :kicher: "Boah.. alles voller dicker Weiber." :gelache: