Es wird wieder gepinkelt

  • das sind Katzen mit Sinn für das Schöne (Balanceakrobatik!)

    Ja.
    Oder sie sind einfach nur etwas verrückt :schlau:
    Du weisst doch: Wie der Herr, so's Gescherr. Und nein, wir Menschen balancieren nicht auf Klorändern rum, wir haben andere Macken :gelache:

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • anke für den Tipp, aber damit hätte ich ein Problem. Ich bin extrem geruchsempfindlich und kann es schon kaum aushalten, wenn hier z.B. jemand ein Erkältungsbad nimmt.

    Mhhhhhhhhhhhh na das ist doof dann solltest du es lassen. Das Zeugs ist wirklich extrem. aber wie schon gesagt sehr wirksam.
    Für uns war es nach 3 Monaten das Zaubermittel schlecht hin und ich hab den Pfeffi Geruch dann gerne in Kauf genommen.
    Aber nun sind sie lieb und gehen fleißig aufs Klöchen :puh:


    Feliway ist auf dem Weg zu mir, ich hoffe sehr, dass es hilft

    Na dann drück ich mal gaaaaaaanz feste die Daumen :daumendrück::daumendrück::daumendrück: 
    Bei uns hat es allerdings gar nix bewirkt. Nicht mal die Zusammenführung :schnüff: 
    Und den Übeltäter schon gefunden???

    Liebe Grüße von Cool Cat
    mit den Coolen Cats


    Menschen, die Katzen nicht lieben,
    kennen keine Katzen!

  • Bei uns hat es allerdings gar nix bewirkt. Nicht mal die Zusammenführung

    Naja, grundsätzlich gewirkt hat das feliway friends bei uns ja schon, weiss nicht, ob du das gelesen hattest klick, daher habe ich da doch ziemlich große Hoffnung.

    Und den Übeltäter schon gefunden???

    Ne, es wurde aber bisher auch noch nicht wieder wild gepinkelt :freu:

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • @Moana : Das ist schön! :hach:


    Feliway ist halt doch sehr gut!

    Naja, es wirkt wohl bei verschiedenen Katzen sehr unterschiedlich, von gar nicht bis sehr gut. Und dann ist es auch noch abhängig davon, welches es ist. Wir haben da mit dem Friends wohl Glück :freu:

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Tja, ich darf mich wohl nicht freuen, nicht mal heimlich :kicher: - nachdem ich gestern dachte: "Klasse, es wird wirklich nicht mehr gepinkelt, seit Feliway wieder steckt", fand ich heute morgen prompt ne Pinkelpfütze vor :schnute: 
    Und eben gerade beim Staubsaugen noch eine, das könnte allerdings auch ein "Auf den KatzenklorandgepinkeltUnfall" gewesen sein, war jedenfalls schön unters KaKlo gelaufen :schnute: 
    Mal abwarten, wie es sich weiter entwickelt :jaja:

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Na ich tippe ja auf Maxi....

    Tja, das glaube ich halt nicht so recht :weissnix: Der letzte Zwischenfall mit Maxi war am Dienstag, und dann wird heute, am Freitag, morgens zwischen 6.00 Uhr und 6.30 Uhr ins Wohnzimmer gepinkelt? Und auch nicht in der Nähe der KaKla/Terrassentür oder so, sondern ganz am anderen Ende? :nachdenk: 
    Der heutige Zwischenfall war ja lange nach der Pinkelpfütze.


    Tja, rausfinden, wer pinkelt - da müsste man wohl wirklich mal irgendwie ne Kamera laufen lassen. Wir haben sowas aber gar nicht, müssten erst was entsprechendes kaufen... mal sehen.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Ne, Maxi darf nachts nicht raus :puh: 
    Morgens ist er frühestens ab 5.00 Uhr draußen, da ist mein Mann aber auch schon auf und würde es mitbekommen, wenn was wäre (und ich auch, weil wir bei offenem Fenster schlafen und das Fenster zur Gartenseite geht, und ich beim kleinsten Laut, der Richtung Katzen- oder Kindergeschrei geht, aufwache, ich bin ja auch am WE schon öfter von Maxi geweckt worden), und abends ist er so spätestens ab 18.00 Uhr drin.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Jetzt war seit ca. 2 1/2 Wochen nichts mehr, und heute morgen fand ich wieder ne Pinkelpfütze.
    Wir tragen das inzwischen im Kalender ein, damit man evtl. Zusammenhänge erkennen kann - Vorfälle mit Maxi z.B. (werden auch im Kalender eingetragen) o.ä.
    Gestern hatten wir Besuch von jemandem, der sehr sehr selten zu uns kommt, und es gab dann auch noch sehr lauten Streit mit der Person... war vielleicht der Auslöser? :weissnix:


    Auf alle Fälle bin ich froh, dass es jetzt schon relativ lange trocken war, mal gucken, wie es sich weiter gestaltet.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Du das mit dem Besuch könnte sein. Vielleicht wirklich ein, bleib mir weg...das ist MEIN Revier.

    Ja, und eben auch der Stress - also der Streit war wirklich sehr laut bzw. ich war total ruhig und auch nicht laut, aber die Besuchsperson hat sehr laut und auch in sehr hohen Tönen rumgeschrien/gekreischt.
    Hinzu kommt evtl. noch, dass Scotty und Roland vor dem Streit mal wieder sehr "aufdringlich" waren, dem Besuch auf den Schoß sprangen und so und der Besuch (mag Katzen) sie dann eben auch gestreichelt und gekuschelt hat.
    Rasmus war derweil oben und hat mit dem männliche Dosi das Bett geteilt :kicher: und nur Fina war irgendwie zwar dabei, aber nicht so wirklich involviert.
    Und ich weiss es zwar nicht, aber ich bin mir zu 99% sicher, das sie die Pinkelkatze ist.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Und vielleicht weil sie zu Fremden nicht sofort einen Draht hat/kriegt und ihr das Stress macht. (Draht kriegen meine ich, das sie die Situation mit Fremden nicht gut einschätzen kann.) Sie weiss wahrscheinlich nicht wie sie damit umgehen soll und konpensiert das ganze im pullern auf den Teppich.

  • (Draht kriegen meine ich, das sie die Situation mit Fremden nicht gut einschätzen kann.)

    Naja, normal ist sie da sehr souverän, wir haben relativ häufig relativ viel Besuch, auch oft von "Fremden", damit hat sie normalerweise gar keine Probleme. Also ich würde sie eigentlich eher als sehr sicher in der Situationseinschätzung, auch gerade mit Fremden, beschreiben.
    Ich denke, es war jetzt eben die Kombi aus Besuch/aufgrund des Verhaltens der Jungs nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen/lauter Streit.
    Letzteres passiert hier nämlich normalerweise nicht. Also klar gibt es hier mal Streit :kicher: , aber nicht auf die Art und vor allem nicht in der Lautstärke und Tonlage wie gestern.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!

  • Also so wie du das beschreibst, würde hier Toffee auch danach das Haus unter Wasser setzen.
    Wenn aus einem harmonischen Umfeld ein kreischendes Etwas wird, dann ist das für die Süße (die sich auch von Fremden streicheln lässt und eigentlich gar nicht scheu ist) einfach nur der Horror. Ich denke also schon, dass du da die "Auslöserin" richtig einschätzt.


    Und eben hab ich Kopfkino.. die Person ruft an und Frauke sagt am Telefon: "Nein, du kannst leider nicht vorbei kommen - meine Katze möchte das nicht." :kicher:


    Ansonsten scheint das Feliway Friends ja doch wieder was zu bringen, oder?

  • Naja, normal ist sie da sehr souverän, wir haben relativ häufig relativ viel Besuch, auch oft von "Fremden", damit hat sie normalerweise gar keine Probleme. Also ich würde sie eigentlich eher als sehr sicher in der Situationseinschätzung, auch gerade mit Fremden, beschreiben.Ich denke, es war jetzt eben die Kombi aus Besuch/aufgrund des Verhaltens der Jungs nicht so viel Aufmerksamkeit bekommen/lauter Streit.
    Letzteres passiert hier nämlich normalerweise nicht. Also klar gibt es hier mal Streit :kicher: , aber nicht auf die Art und vor allem nicht in der Lautstärke und Tonlage wie gestern.

    Du kennst deine Kleine besser keine Frage, allerdings muss es ja Dinge geben die sie aus dem Konzept bringen. Eine Katze die souverän alles meistert reagiert die nicht anders als mit pullern?!

  • Und eben hab ich Kopfkino.. die Person ruft an und Frauke sagt am Telefon: "Nein, du kannst leider nicht vorbei kommen - meine Katze möchte das nicht."

    Genau so! :brüll: 

    allerdings muss es ja Dinge geben die sie aus dem Konzept bringen

    Ja, klar, ich denke, hier war es eben der Streit bzw. die Lautstärke. Es kam auch sehr plötzlich, also keine sich langsam hochschaukelnde Situation, sondern quasi von einer Sekunde auf die andere.

    Ansonsten scheint das Feliway Friends ja doch wieder was zu bringen, oder?

    Ja, ich hab zumindest den Eindruck, daher bleibt der jetzt auch erstmal dauerhaft.

    Liebe Grüße
    Frauke mit Fina, Rasmus, Roland und Scotty


    Das sind keine Augenringe, das sind Schatten großer Taten!