Käfighaltung ist ein Albtraum, grausam, unnötig und hat in Europa nichts zu suchen! - PETITION!

  • "Was tun wir Tieren in der Landwirtschaft an?

    Jedes Kind sieht die Grausamkeit: Diese Wesen haben Gefühle und spüren sowohl Leid als auch Freude. Nutztiere in Käfigen erfahren unendliches Leid, da ihre Bewegungsfreiheit massiv eingeschränkt ist und beinahe alle natürlichen Verhaltensweisen unterdrückt werden.

    Hunderte Millionen Nutztiere in der gesamten EU durchleiden diesen Albtraum. Muttersauen werden gezwungen, ihre Ferkel in Gitterkäfigen zu stillen, Hasen und Wachteln erdulden ihr gesamtes Leben in trostlosen Käfigen. Sehr junge Kälber werden in Einzelbuchten gepfercht, viele Hühner werden noch immer in Käfigen gehalten. Enten und Gänse werden eingesperrt und zwangsgemästet, um Stopfleber zu produzieren.

    Gemeinsam können wir Europa von diesen Käfigen befreien. Mach mit und unterzeichne unsere Europäische Bürgerinitiative (Petition) zum Verbot von Käfigen in der Nutztierhaltung in Europa. Wenn sich über eine Million Menschen zusammentun, können wir eine Zukunft ohne Käfige erreichen.

    Deine Daten: Deine personenbezogenen Daten werden mit größter Sorgfalt behandelt. Sie werden sicher gespeichert und zur Bestätigung Deiner Unterschrift für die Petition verwendet. Solltest Du zustimmen, E-Mails von Vier Pfoten Österreich zu erhalten, kannst Du diese Zustimmung jederzeit widerrufen."


    WER SEINE STIMME DAFÜR GEBEN MÖCHTE - HIER BITTE UNTERSCHREIBEN:

    https://vier-pfoten-at.endthecageage.eu/

    Cataleya mit Newton & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem für immer verbunden...

    Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis, Joshi & Lu

  • Hab unterschrieben, danke fürs Einstellen!

    Liebe Grüße
    Frauke mit Roland und Scotty


    Seppensen (V.)

    Als Nicht-Bayer ohne jegliche Aussicht auf Erfolg versuchen, mit Hilfe von Gamsbarthüten, Lederhosen und komischen Strümpfen wenigstens einen Hauch weniger preußisch zu wirken.
    aus: Der tiefere Sinn des Labenz klick

  • MrsKatz

    Hat den Titel des Themas von „KÄFIGHALTUNG IST EIN ALBTRAUM; GRAUSAM; UNNÖTIG UND HAT IN EUROPA NICHTS ZU SUCHEN! - PETITION!“ zu „Käfighaltung ist ein Albtraum, grausam, unnötig und hat in Europa nichts zu suchen! - PETITION!“ geändert.
  • Zitat

    Hat den Titel des Themas von „KÄFIGHALTUNG IST EIN ALBTRAUM; GRAUSAM; UNNÖTIG UND HAT IN EUROPA NICHTS ZU SUCHEN! - PETITION!“ zu „Käfighaltung ist ein Albtraum, grausam, unnötig und hat in Europa nichts zu suchen! - PETITION!“ geändert.


    Also Kleinschreibung Dani? Oder waren die Zeichen falsch?


    Danke Ginger!

    Des weiteren haben wohl noch 60 Personen hier hereingeschaut und :daumendrück: hoffentlich ihre Stimme abgegeben !


    Dafür danke ich Euch sehr! :freunde:

    Cataleya mit Newton & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem für immer verbunden...

    Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis, Joshi & Lu

  • Obwohl ich die Intention dahinter verstehe, es soll ja Aufmerksamkeit erregen

    Genauso war es gedacht Dani... damit man so etwas Wichtiges nicht übersieht... aber okay geht ja auch so!

    Cataleya mit Newton & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem für immer verbunden...

    Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis, Joshi & Lu