Kastrationspflicht für Katzen

  • Zitat

    In Bünde gilt eine Kastrationspflicht für alle Katzen, die in Haushalten leben und Freigang haben.


    Was ist "Freigang"?
    Ist ein gesichertes "Gehege" bereits Freigang? :nachdenk:
    Oder erst wenn die Katzen "unkontrolliert" raus dürfen :schnute:


    Für mich geht diese "Kastratrionspflicht" am Ziel vorbei.
    Es sollte den "Haltern" ein Anreiz zur Kastration geschaffen werden.
    Z.B.
    KOSTENLOS Chipen nach der Kastration
    die Nächste Impfung "umsonst"


    Irgendwas in der Art


    Aber Kastrationspflicht UND dann noch das Chipen zahlen



    Und der letzte Absatz ist ja wohl auch etwas "kontraproduktiv"
    Wer "wilde Katzen" fütter muss diese auf eigene Kosten kastrieren lassen :gaga:

  • es breitet sich langsam aus ..


    [url=http://www.express.de/bonn/bonner-ratsbeschluss-ab-1--juli-muessen-katzen-kastriert-werden,2860,16196022.html]Bonn: Ab 1. Juli müssen Katzen kastriert werden [/url]


    ich finds gut :super:

  • Also...ich finde es auch gut!


    Erst kürzlich kam ein Bericht im Fernsehen, weiß nicht mehr welcher Sender, da ging es um die sogenannte "Tiertafel". Das ist ein gemeinnütziger Verein, der "Streuner" versorgt. In dem Bericht wurde auch gesagt, dass die Explosion der Katzenpopulation besonders in vielen Großstätten besorgniserrengend sei. Ich denke, dass man dem einfach entgegenwirken muss.


    Das Problem ist, dass vorallem freilaufende Kater oft nicht kastriert werden, da der Besitzer ja kein Problem hat mit Aufzucht etc., wenn der Kater eine Katze deckt.


    Jedenfalls werden die Streuner eingefangen und nach und nach kastriert.


    Ich denke auch, dass eine Kastrationspflicht Sinn macht.


    Meine 4 Mädels sind alle kastriert, obwohl sie Wohnunskatzen sind.

  • Hab das hier gerade gefunden :schnute: viel gebracht hat die Katzenkastrationspflicht wohl nicht. Ausser das mehr Tiere im Tierheim landen als vorher.


    [url=http://www.nwzonline.de/cloppenburg/katzen-population-waechst-weiter_a_9,3,2379079265.html]Katzen-Population wächst weiter[/url]


    Was ich mich auch noch frage, wenn das füttern Herrenloser Katzen unterbunden wird, wer fürttert diese Tiere jetzt? :nachdenk:

    Der Weise spricht, sieht und denkt objektiv. Der Unkluge hingegen spricht, sieht und denkt subjektiv. (Önder Demir)