Trächtige Katze (Püppi) ist eingezogen

  • Ich bin Stephie und habe eigentlich einen schwarzen Kater namens Pauli aber seit 2 Wochen noch eine Katze dazu genommen habe sie aufgenommen da sie hochschwanger von meinen Nachbarn ausgesetzt wurde sie kam zu mir und will seit dem nicht mehr weg nun Hab ich also 2 Katzen ich hab sie püppi genannt.


    Also püppi ist noch hochschwanger leider weiß ich nicht wie weit sie ist ich war schon mit ihr beim Tierarzt es ist soweit such alles super die Schwangerschaft läuft ganz normal der TA meinte das es höchstens noch ne woche dauert sie hat gestern von halb 11 bis um 15 uhr immer mal wieder schleim verloren aber bis jetzt ist noch kein Baby da ich hoffe es geht bald los das warten ist unerträglich 😊

    Zur zeit ist sie sehr entspannt putzt sich immer mal wieder frisst und schläft viel

    Ich halte euch auf dem laufenden sobald es los geht.



    Pauli

    Hallo Stephie, hier kannst du über Püppi weiter berichten sonst geht es im Begrüßungsthread unter.

  • Alles Gute hier nochmal für die Geburt... ich hoffe auch das es es nicht soviele werden... dieser idiotische Nachbar-Vermehrer... echt verantwortungslos!

    Gut das sie bei dir ist!

    Cataleya mit Newton, Lu & Leya

    :streichel:
    Habe eure Pfötchen gehalten, eure Köpfchen gestreichelt... eure Herzen mit meinem verbunden... Anna, Jakob, Jonas, Lando, Barim, Karlson, Louis & Joshi

  • IMG_20180604_192155_755.jpgIMG_20180604_191845_942.jpgIMG_20180604_085109_003.jpgJa Pauli ist wirklich ganz toll er kümmert sich auch ganz liebevoll um püppi normaler weise akzeptiert er keine anderen Katzen/Kater aber bei ihr ist er ganz anders sie sind auch unzertrennlich total süß

    Ja meine Nachbarn sind unmöglich sie wurde nur zum Mäuse fangen geholt und im Keller eingesperrt sie war ganz scheu und total ängstlich ich hab angefangen sie zu füttern und mit ganz viel Mühe hab ich ihr Vertrauen gewonnen mittlerweile weicht sie nicht mehr von meiner Seite und kuschelt und leckt mir ganz viel die Hände ab 😊 wen aber laute Geräusche sind zuckt sie sofort zusammen sie hat auch kein Fell an den Ohren gehabt und am Schwanz durch Ernährungsmangel sagte der TA ich hab sie jetzt ganz gut ernährt und so langsam wächst wieder Fell sobald die kleinen da sind wird sie sich sterilisiert es ist der 3 wurf den sie mit macht inheralb von 1 jahr 😔das ist grausam bin froh das sie zu mir gekommen ist hier wird sie ein schönes Katzen leben haben


    Fotos kommen natürlich von den kleinen sobald sie da sind bereit steht alles bin bestens vorbereitet dank meines TA

    Jetzt heisst es warten und hoffen das alle gesund und munter das Licht der Welt erblicken 😊

  • Ja hier hat die es schön meine Kinder kümmern sich auch ganz rührend um sie, sie ist nie allein wir haben ihr 2 wurf Kisten bereit gestellt die sie auch angenommen hat

    Jetzt hoffe ich das sie hier bleibt und hier die Babys bekommt und nicht abhaut sobald es los geht sie ist es ja nicht gewöhnt das sich jemand bei der Geburt um sich kümmert die letzten Geburten laut meines Nachbarn waren allein im dunklen Keller kein Körbchen keine wurf Kiste nichts hatte so eine Wut auf die und wäre am liebsten ausgeflippt wollte sie erst rüber bringen als sie sich bei mir eingenistet hat im schuppen darauf meinten sie nur oh ne schon wieder ein wurf machen sie was sie wollen mit ihr wir wollen sie nicht mehr

    😖😤 Sowas herzloses hab ich noch nie erlebt.... Auch mein Tierarzt war sprachlos und wir überlegen auch eine Anzeige wegen tierquälereu zu machen den so wie sie aussah hat sie einiges mit gemacht die arme Maus...

  • Also mit meinem Ta ist schon abgeklärt das sobald die kleinen draußen sind und etwas Zeit vergangen ist geburtsstarapazen usw wird sie Sterilisiert ich werde sie auch behalten sie hat sich so schön eingwöhnt und versteht sich super mit Pauli wen ich sie wieder abgeben würde, würde es ihr bestimmt das herz brechen...

    Unser Pauli ist auch kastriert so kann da nach der Geburt auch nichts passieren

    Laut Ta wird sie wohl 3 Babys höchstens 4 bekommen. Sie ist auch sehr klein und hat auch ein kleinen Bauch der Ta schätzt sie auf ca 1 1/2-2 Jahre 3 habe ich auch gefühlt bzw trampelt sehen zappeln kann wild im Bauch rum 😊

  • Es ist toll, dass du Püppi bei dir behalten wirst und für Pauli ist es auch schön Gesellschaft zu bekommen.


    Hast du schon überlegt wie du die Kitten anbietest? Vielleicht macht ja dein Tierarzt einen Aushang in der Praxis oder hast du im Bekanntenkreis bereits Interessenten?


    Liebe Grüße von Marita mit Simba und Rocky


    Für eine Zeitlang halten wir deine kleinen Pfötchen fest, dein Herz aber ein Leben lang....

  • Also Interessenten habe ich noch keine ich wohne auf einem kleinen Dorf mit vielen Bauernhöfen da wird sich bestimmt ein schönes Zuhause finden auf jedenfall werde ich sorgfältig dahinter sein das sie ein schönes Zuhause bekommen und ich sicher sein kann das es ihnen gut gehen wird ich denke ich werde hier in unserem Dorf ein Aushang machen im einkaufsladen auf jedenfall nicht übers Internet (ebay Kleinanzeigen al@5euro und Hauptsache weg)

    Sie sollen es schon gut haben

  • Vielleicht werde ich auch eins behalten ich liebe Katzen und platz habe ich mehr als genug sie können hier toll über Feld und Akker spazieren wir haben wenig Verkehr an Autos

    So ich bin. Für heute erst mal weg..

    Sobald sich was tut schreib ich natürlich 😁

    Vielen lieben Dank an die guten Zusprücje von euch

  • Ne verstehe ich auch nicht das ist auch mittlerweile die 3. Katze die vor meiner Tür sitz 😤2 hab ich wieder rüber gebracht und nie wieder gesehen ich will mir garnicht ausmalen was mit denen passiert ist 😕

    Deshalb hab ich sie behalten allein schon weil sie schwanger ist und so elendig aussah